Raupe und Distel


Oder – immer noch reichlich voll, blühende Wildkräuter.


Zum Beispiel eine edle Distel, knospig…


… und aufgeblüht.


Huch, noch nie gesehen. Zielstrebig schnell überquert die Raupe den Weg. Der Kopf ist übrigens links.


Und so sieht sie von hinten aus, wie ein Zunge rausstreckendes rotnasiges Monster.

3 Gedanken zu „Raupe und Distel

  1. REPLY:
    … ich habe da bei den google-Bildern nicht die gelben Flecken auf deinen Bildern gesehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.