Tomatige Farbenpracht

Davon kann leider bisher keine Rede sein, so gut wie alle Tomaten sind noch grün, wenn auch mit teils erstaunlichen Formen.

Zum Beispiel hier die Zahnradtomate. Und beim Ochsenherz Findling sind alle Früchte verschieden geformt.

Dattelwein übertrifft in der Menge alles.

Kann man ja schon mal seine Sorten nach Farben geordnet hinschreiben, sozusagen in Vorfreude:
Black Krim, Black Zebra, Black Cherry, Black Plum, Schwarzer Russe, Schwarzer Elefant, Schwarze Trüffel, Ananas Noir.
Weißer Pfirsich, Snowwhite Cherry, Weiße Schönheit, Weiße Mirabelle, Weiße Dattel, White Sensation.
Aunt Ruby German Green, Green Tiger, Green Zebra, Evergreen, Emeraude.
Orange, Polnische Orange, Orange von Goeljenbier.
Marianas Blaue, Blue Beauty, Glossy Rose Blue.
Ponderosa Pink, Rosa Bärentatze.
Gelbe Banane, Lilians Yellow Heirloom, Carrotlike, Ida Gold, Goldene Königin.
Rote Zora.
———
Außerdem:
Old German, Indigo Kumquat, Suncho Cola, Lungi si Rotunde, New Mexico, Beta, Scabitha, Malakhitovaya Shkatulka (außerordentlich reichtragende grüne), Tumbling Tiger, Amber Colored, Dwarf Shadow, Mascota, Amethyst Jewel, Oaxacan Jewel, Brandy Wine Black, Sarandipidy, Long Keeper, Azoychka, Candy Sweet Icycle, Ochsenherz Findling, Lämpchen, Fence Row, Resi, Rosii Marunte, Venusbrüstchen, Schwärzels, Rozovyilzumnyi, Sandorino, Hellfrucht, VeniVidiVici, sibirisches Birnchen, Guernsey Island, Beste von Allen, Indigo Cherry Drops, St. Pierre, Zahnrad, Barbanjaca, Indigo Rose, Moskwitch, Tarasenko, Tastery, marokkanische Flasche, Nadja, Dattelwein.

So. Damit sind dieses Jahr mal alle Sorten aufgelistet.

Dwarf Shadow (Bild) ist schon bisschen geerntet, Carrotlike, Oaxacan Jewel und Nadja auch. Ah, und bald wieder alles auf einmal…

Erdginseng und Agastache

Der apfelgrüne Erdginseng oder Surinamspinat (Portulakgewächs mit leicht sukkulenten Blättern) entwickelt sich prächtig und schiebt schon Seitentriebe. Ich lerne: die Blätter kann man für Salat nehmen und auch als Wundauflage zur Beschleunigung der Heilung, die Wurzel wirkt allgemein stärkend. Hübsch aussehen tut die Pflanze auch. Was man alles bei Tauschticket ertickern kann.

Auch eine Agastachenart ist dieses Jahr neu, dunkle Blätter, sehr würzig und aromatisch.

Und auf dem Weg wächst Sommerportulak, unverwüstliches Wildkraut.