Eidechsensex

Viele Versteckmöglichkeiten unter den Steinen der neu gebauten Hangstufe. Das mag die Zauneidechse.

Auch noch ein männliches Exemplar, welches Highlight! Und es geht  weiter…

Das Weibchen wirkt überrumpelt…

… das Männchen siegesgewiss. Menschliche Sicht.

Zum Anturnen ein Biss in den Schwanz.

Fluchtgefahr.

Verbissenheit.

Entwischt.

Ha, und das alles in meinem Garten!

Männliche Zauneidechse


Prächtiges Exemplar raschelt zwischen Zaun und Nachbars Koniferensichtschutz. Weil Schwanz noch ganz, traf es wohl bisher nicht auf Angreifer wie z.B. die drei Revierkatzen.


Rekord: meine mickrigen Tomatenkinder am 24.4. ausgesetzt. Weil der Nussbaum treibt und schon mehrere Schwalben fliegen… Hoffentlich geht es gut. Aber in den wegen Hausrestaurierung verdunkelten Räumen gediehen sie schlecht, ausserdem scheint mir Kokoserde auch nicht das richtige Kinderbett.