Im Rausch der Tomatenanzucht

Die russische Methode (höhere Behältnisse mit je 7 Pflänzchen, platzsparend, Wurzel nach unten bildend) ist sehr erfolgreich. Nur habe ich übersehen, dass nun noch 28 Tomaten mehr als geplant…
Bin ich eigentlich verrückt?


Liste
Schutz (also Hauswand usw) brauchen: Berkeley Tie Dye Pink, Black Krim, Brandywine Black, Pitango gelb, Blue Beauty, Amethyst Juwel, Aromastar, Schokotomate, Green Zebra, Banana Legs, Gelbe Banane, Plum Lemon, Berner Rose, Emeraude, Königin der Nacht, schwarze Pflaume, schwarzer Russe, Schwarzrote, Snowwhite Cherry.
Fürs Freiland: Antho weiss, Black Cherry, braunrote Späte, Dattelwein, Datterino, Glossy Rose Blue, marokkanische Flasche, mexikanischer Honig, Tom Tiger, Green Tiger, Gardeners Delight Cherry, Indigo Rose, Nadja, Kanaan wild, Auriga, Indigo Cherry Drops, Datterino, Microberry (Open Source), Ribesoides wild, Bianca Cherry, Cerise gelb und rot, Tarasenko, Golden Currant wild, Fence Row, Tangela, Sandorio, Tastery, Venusbrüstchen, weisse Dattel, Sunviva (Open Source).
Und für den Tomatentag in Greiffenberg steht auch noch einiges auf der Liste.

Monster

Wirkt ganz elegant, die Libelle.

Aber der Kopf von nah dann doch nicht. Nach menschlichen „Gesichts“punkten.

Freilandtomaten haben unter dem vielen Regen schon gelitten, einige sind fast hinüber. Die hier aus Greifenberg hält sich wacker und vielversprechend. Wetterprognose: tropisch mit Gewittern.

Die Gartenbank lebt

Versammlung von Pilzen am Gartenbankbein. Schön feucht hier.

Erste Papierblumenblüte.

Weibliche (rechts) und männliche Zuchiniblüte. Auch die Gurken gedeihen gerade prächtig.

Aber ach! Wie sollen die Tomaten im Freiland die dauernde Nässe überleben, manche sehen schon ganz zittrig aus. Werden wohl wieder vorzeitig dahinsterbsen.

Färberwaid

Färberwaid im zweiten Jahr, blühendes Kraut und reifende einsamige Schötchen. Die sollen keimhemmend wirkend. Keimhemmende Wirkung bekommen auch die Blätter, aus denen die Farbe Indigo gewonnen wird, durch chemische Veränderungen während der Verarbeitung. Ich lasse mal ein paar Schoten reifen.

Habichtskraut. Verbreitet sich gut.

Auch das Lilienhähnchen vermehrt sich wieder prächtig.

Blaue Erbse.

Diese Tomate heisst Antho weiss (glaubich, ist von Tauschticket), jedenfalls kann man gespannt sein.

Tomatenbefreiung

Alles in die Erde gebracht. Sehr schön an den Stäben erkennbar die ausgesetzten Tomaten. Johannisbeer, Sweet Pearl Currant, Blue Berry, Orange Coloured, Cerise rot, Goldene Königin. Also einige Strauch und einige mit kleineren Früchten, die relativ freilandsicher sein sollen. Aber auch Black Berry, Tom Tiger, Königin der Nacht, rotschwarze ohne Namen, Antho weiss und rosa. Dann gibt es noch 14 empfindliche Sorten in 20 Liter-Kübeln an überdachten Wänden. Oh Wettergott, keinen langen kalten Regen mehr!

Chor der Farne.

Viel versprechend.

Schwarzes SchafSchneck.