Streifenwanze

Nachts so schwül, erst Alptraum und Schrei: ich muss raus, raus aus Labyrinthen. Dann Gewitter nah, aufgesprungen und durchs Haus gewandert, Morgendämmerung, Donnerhall, Sturzregen.
Der Tag beginnt mit tropischer Schwüle und bedecktem Himmel, gut auszuhalten, aber manchmal zeigt sich stechend die Sonne.

Blühender Liebstöckel voller rotschwarz gestreifter Wanzen – Streifenwanzen, sagt die Insektenbox.

Streifenwanze bei der Paarung im Liebstöckel (wie passend).

Die Salatrauke ist ins Kraut geschossen, kleine schwarze Käfer fühlen sich von den Knospen angezogen.

In den Erdbeeren diesen braunen Hüpfer entdeckt.

Ein Gedanke zu „Streifenwanze

  1. … gut eingefangene „Antenne“ beim Hüpfer. Sagte ich ja schon mal, du wirst möglicherweise überwacht! Die Wanzen sind auch toll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.