Schwalbenschwanz

Der Dill steht gut, du darfst ihn gern wegfressen!

An der Tomatenfront wird kräftig gewachsen, man kann sozusagen dabei zugucken. Hier die aus Linosa, soll besonders gut zum Trocknen geeignet sein…

.. und schwarzes Zebra noch grün.

Die Rosen eine Pracht.

Donnergrollen in der Ferne, wird es bitte auch hierher kommen, das Wasser, alle Tonnen sind schon wieder so leer.

2 Gedanken zu „Schwalbenschwanz

  1. fantastisches raupenfoto! ist doch eine raupe und kein in den dill gesetztes mikroplüschtier? und wie erklärt darwin eigentlich die farbkombination?

  2. Darwin sagt zur Farbkombi: Hält Fressfeinde ab.
    Nun ist die Raupe trotzdem weg, vielleicht schon zum Schmetterling metamorphost.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.