Rupf Gräser …

… denke ich, sobald ich den Garten betrete, und dann – nein, hol Hacke und mach es ordentlich. Aber die Hand ist schon am Rupfen, während der Kopf noch denkt.

Letzte Gurke. Die Ernte war sehr groß. (Heute mal in Zitaten)

Diese schöne Herbstblühstaude vermehrt sich großartig. Keine Ahnung, wie sie heißt.

Trichterwinde an Alantsaat.

Ein Gedanke zu „Rupf Gräser …

  1. eigentlich sind das keine richtigen stacheln! sie besehen aus naturkautschuk (essigvernetzt). diese geräte wachsen im Oderbruch auf bäumen und sind ausgewachsen im ökoversandhaushaus der ehemaligen jagdfliegerin Beate Rothermund (Gott sei ihrer Seele gnädig) käuflich zu erwerben. mann und frau können damit einen haufen fun haben…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.