Reife Saat…


… von Dill, Salat, Ringel-, Sonnenblume an Gurke. Spätsommer eben.


Merkwürdig langschnabliges Insekt an Alantblatt.


Admiral an der Oder.


Dann noch frei laufende Gänse in Neuendorf. Lautes Schnattern, gereckter Hals, Flügelfuchteln – die wollten uns vertreiben. Auf dem Rückweg waren sie friedlicher.

Ein Gedanke zu „Reife Saat…

  1. … das erste Bild sieht so schön dschungelig aus. Ein wirklich komisches Insekt ist das da.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.