Pflaumentrauma

Pausenlos plumpst es vom Baum, seit Tagen, Wochen schon. Mechanisch führt der erste Gang am Morgen und der letzte am Abend zum Spillingebaum – aufsammeln, bevor die Wiese im Pflaumenmus versinkt. Schönste feinste Marmelade ohne Ende und Kuchen und Kaltschalen und kübelweise verschenkt… ich kann sie nicht mehr sehen aber auch nicht liegen lassen.

Blütenbesuch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.