Old and Gold

Dass meine alten Eltern ihre goldene Hochzeit mit einem grossen Fest einschliesslich Gottesdienst feiern wollten, setzte einige Familienangehörige unter Stress, es wurden Witzchen gemacht wie: was gibt es zu feiern, wenn man es so lange miteinander aushält oder: haha, das ist wirklich ein Grund zu feiern.
Den Gottesdienst hielt ich auch für übertrieben. Aber als das alte Paar unter mächtigen Orgelklängen hinter der Pastorin in die Kirche einzog, war das so bewegend, dass es mir das Wasser in die Augen trieb. Was Musik so bewirken kann. Und das Fest hinterher mit Verwandten aus allen Himmelsrichtungen, Kirchenchor, Schützen- und Sportverein, Wiedersehen mit Nachbarn von früher, Entertainment stundenlang, übrigens keine langatmigen Reden – es war tatsächlich schön und hallt noch länger nach.


Kurz bevor sich die Pastorin im sanften Predigerton Fotos während der Andacht verbat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.