Lissabon – mal schnell…

… die Auslese der letzten zwei Tage. Bin im Urlaub zwar beim Bloggen ziemlich strukturiert, aber wegen SchwesterundFamilieTreff jetzt hinterher geraten.

Fast jeden Tag vorbei an diesem schönen Poller.

Waschbär in Belem.

Die Kastanien steinhart, zergehen aber nach einigen Minuten im Mund. Wenn ich richtig verstanden habe, waren sie früher Kartoffelersatz für arme Leute.

Nette Hausfassade in Campo Ourique.

Piratenhaus in Prunkwinde in Alcantara.

Alcantara, hinten der Friedhof Prazeres.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.