Kirschbaum

Da steht er, der nagelneue mittelfrühe selbstbefruchtende Kirschbaum, Marke Sunburst oder so ähnlich. Ich habe das „Gartenbuch für Anfänger“, J.Boettner 1936, zu Rate gezogen, sorgfältig den Standort überlegt, geschlämmt und Erde gemischt. Obwohl ich schon das 14. Jahr den Garten habe, ist es doch der erste selbstgepflanzte Baum. Auf gutes Gedeihen!
Über Igel habe ich in Erfahrung gebracht, dass ihre Temperatur im Winterschlaf auf 4 Grad abkühlt und sie sich nicht so aufgeräumte Gärten für diese Zeit aussuchen. Hoffentlich habe ich ihn nicht zu früh aufgeweckt. Sonst räume ich im Vorgarten später auf, und auch das nur wegen der Nachbarn, viel lieber bin ich hinterm Haus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.