Kartoffelblüte

Schönste Jahreszeit, schwül und feucht und wunderbares Wachstum. Gurkengerüst höher bauen, Kartoffeln anhäufeln, leider kippen sie trotzdem um, stehen wohl etwas zu schattig, Tomatentriebe auskneifen, huch, das ist ja plötzlich schon eine Seitenpflanze geworden, hacken, wässern…

Vollgetankt mit nächtlicher Feuchtigkeit und Kühle ist der Garten bereit für den neuen heissen Tag.

Gewagte Farbkombination bei Kartoffelblüte von roter Emalie.

Zum erstenmal gesichtet, keine Ahnung, was das ist.

Tüpfelchen auf dem Käsekuchen.

Gegen Mittag Blumentöpfe ordnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.