Der Rostige…

… guckt aus der Scheune, der dicke alte Kater.

Der Nachbar hatte lange die Motorsäge in Betrieb und zerkleinerte einen entwurzelten morschen Pflaumenbaum. Ich räumte im Garten auf, pflückte 4 Ringelblümchen (!) und buddelte Topinambur aus.

2 Gedanken zu „Der Rostige…

  1. Ein sehr schönes, auch ungewöhnliches Bild von einer Cat! Die alten Bretter und die auch etwas marode aussehende Mauer gefallen mir auch.

  2. REPLY:
    … können schon was Besonderes ausstrahlen, machmal voller Zeichen, die nur gedeutet werden müssen.
    Gute Reise, Treibgut!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.