Blutrote Heidelibelle


Auf dem sonnigen Treppchen labt sie sich an Schneckenschleim. Ich würde sagen, es ist ein männliches Exemplar, erkennbar laut Wikipedia an dem zum Ende hin etwas breiteren Schwanz. Die zwei schwarzen Striche auf den letzten Segmenten fand ich allerdings auf den Heidelibellenfotos nicht.

2 Gedanken zu „Blutrote Heidelibelle

  1. Tolles Bild, aber überprüfen will ich deine Bestimmung jetzt nicht. Wird schon stimmen.

  2. REPLY:
    Zweifel sind durchaus angebracht, ich bin ja eher bestimmungsfaul. Aber wen anders mit „blutrote Heidelibelle“ zu beeindrucken hat doch auch was. Ausserdem ist das glaub ich eine 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.