Alant

Übermannshoch wächst er neben dem Gestrüpphaufen. An Nachbars Zaun ist er nicht ganz so groß, dafür kann ich besser in die Blüten gucken. Und da gibt es einiges zu sehen.

Eine lautlos blitzschnell „schwebende“ Wespe. Eine Schwebwespe?

Bunte Punkte auf Alantblatt. Der untere Käfer heisst laut insektenbox.de „Vierzehntropfiger Marienkäfer“, der obere könnte eine Abart des asiatischen Marienkäfers sein.


Offensichtlich schmackhafter Nektar.

Der dekorative rote Meier, der sich immer wieder selbst aussät, taucht dieses Jahr in Variante mit grünroten Blättern auf.

Roter Meier, ein Gemüseamaranth, dessen Blätter den ganzen Sommer geerntet werden können, Zubereitung wie Spinat

Knoblauch mit Luftknolle.

Und die gute Stangenbohne Blauhilde setzt ihre allerliebsten blauen Blüten an.

3 Gedanken zu „Alant

  1. Hab gerade bei der Barbara gesehen, dass auch du ihren Award verliehen bekommen hast. Absolut zu Recht, finde ich. Wunderschöne Fotos machst du. Und dass es so hübsch gefärbte Stangenbohnen-Blüten gibt, wusste ich noch gar nicht – meine sind standard-rot. 😉
    Liebe Grüße
    Ulrike

    (Übrigens hab ich gerade ziemlich lange herumprobiert und dachte schon, bei dir könnten nur angemeldete User kommentieren. Bis ich mal drauf kam, dass man die Eingaben UNTER die Begriffe setzen musste. … Ist gar nicht so leicht, wenn es für die Eingabefelder keine andere Farbe gibt …) 😉

  2. REPLY:
    Danke fürs Lob.
    Habe intensiv bei dir gestöbert und bin beeindruckt von deinem schönen gepflegten Garten, der ja so ziemlich das Gegenteil von meinem ist 😉
    Offensichtlich hast du ein Faible für Buchsumrandungen – da ich gerade plane, durch niedrige Hecken etwas mehr Struktur in mein Stück Land zu bringen, habe ich die bei dir erstmal besonders interessiert betrachtet.
    Die blaue Stangenbohne kann ich übrigens empfehlen – fadenlos, sehr ertragreich, blaue Bohnen, die beim Kochen grün werden.
    Viele Grüße
    kapuzina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.